part of the groupelephant.com family part of the groupelephant.com family
beyond corporate purpose ERP: beyond corporate purpose

Was sind Report Stories in People Analytics?

Danielle Larocca - Senior Vice President der HCM Lösungen

Danielle Larocca, Senior Vice President der HCM Lösungen, ist seit über 20 Jahren im SAP HCM-Bereich tätig. Als SAP Mentorin und Referentin auf zahlreichen Konferenzen hat Larocca vier Bestseller-Bücher über SAP geschrieben, ist technische Redakteurin des SAP Professional Journal und oft die Stimme für die „SAPInsider's Ask the Expert“ Serie für HR.

Geschrieben am 09.12.20 02:00

6 Min Lesezeit


blog_query-manager-report-stories-in-sap-successsactors_header-image

Ich habe in letzter Zeit über viele Neuerungen in SAP SuccessFactors People Analytics geschrieben. Jetzt kam eine weitere dazu: Report Stories sind nun für Kunden verfügbar. Weitere Updates zu SAP SuccessFactors People Analytics finden Sie in diesen Blogs:


Was sind Report Stories?

Report Stories ist die neue Bezeichnung für die Embedded Analytics Edition in SAP SuccessFactors People Analytics. People Analytics ist nicht der Name eines Reporting Tools, sondern eher ein Überbegriff für alles was Reporting, Analytics, Intelligence und Strategie für Human Capital Management in SAP SuccessFactors betrifft.


people_analytics_blog_graphics_de

© EPI-USE Labs

People Analytics setzt sich aus den drei Lösungen Report Stories (früher Embedded Edition), Advanced Edition und Planning Edition zusammen. Jede Lösungen ist auf einen anderen operationalen Schwerpunkt ausgelegt, wie in der oberen Grafik beschrieben.

blog_query-manager-report-stories-embedded-edition_de

Report Stories kombiniert alle bisherigen transaktionsbezogenen Reporting Lösungen aus SuccessFactors zu einem einzigen Tool für Reporting, Insights und Dashboards. Es ermöglicht ein Suiten-übergreifendes Reporting mit Transaktionsdaten in Echtzeit, innerhalb der SuccessFactors Suite. Report Stories für People Analytics wird als Zukunft des operationalen Reportings in SAP SuccessFactors beworben und ist in einer Kunden Produktlizenz für SuccessFactors enthalten, d.h. es ist keine weitere Lizenz zur Nutzung nötig.

Report Stories wird als Paradigmenwechsel und als nächstes Level in der Erfassung von Informationen gesehen. Es soll die der einzige, standardisierte Reporttyp in SAP SuccessFactors werden. Im Sommer 2020, etwas hinter dem Zeitplan, wurde es für Produktionsumgebungen bestimmter Kunden zur Verfügung gestellt. Eine breitere Bereitstellung war bereits für Ende Q3 2020 geplant und ist abhängig von der Lieferung einer vollständig skalierbaren, API-basierten Konfiguration.

New call-to-action


Wie funktionieren Report Stories?

Nutzer greifen in Report Stories auf das SucccessFactors Report Center zu, über die bekannte SuccessFactors Navigation. Von hier können sie den Query Designer nutzen. Wie in der nachfolgenden Grafik dargestellt, werden Nutzer so im Prozess der operationalen Report Erstellung unterstützt.

blog_query-manager-report-stories-in-sap-successsactors_screen1

© SAP SuccessFactors 2020

Kunden die Report Stories aktiviert haben (siehe Voraussetzungen unten), sehen eine Option zum Erstellen einer Report Story im Query Manager Designer. Sie können dynamische und interaktive Stories erstellen, wie im unten gezeigten Beispiel dargestellt.

blog_query-manager-report-stories-in-sap-successsactors_screen2

© SAP SuccessFactors 2020

blog_query-manager-report-stories-in-sap-successsactors_screen3© SAP SuccessFactors 2020

 

Welche SuccessFactors Daten sollen in Report Stories verfügbar sein?

In SuccessFactors gibt es viele verschiedenen Module und Submodule sowie verschiedene funktionale Arten von Daten. In der von SAP SuccessFactors veröffentlichten Roadmap, werden drei verschiedene Zeitrahmen für die Verfügbarkeit von Daten in der Report Story Edition angegeben:

  • Geplant bei Veröffentlichung (Planned at Launch)
  • Geplant nach Veröffentlichung (Planned Post Launch)
  • Wird an andere Stelle abgedeckt (Not Planned)

blog_query-manager-report-stories-table

© EPI-USE Labs

Wenn Sie sich Spalte 2 der Grafik ansehen, werden Sie feststellen, dass etwa die Hälfte der Datenquellen erst nach der initialen Einführung geplant ist, d.h. 12-24 Monate später.

blog_query-manager-report-stories-point-1_de

blog_query-manager-report-stories-point-2_de

blog_query-manager-report-stories-point-3_de

Wie beginne ich mit Report Stories?*

  1. Schritt: Stellen Sie sicher, dass alle Voraussetzungen erfüllt sind (Report Center und SAP Cloud Platform Identity Authentication Service).
  2. Schritt: Starten Sie mit dem People Analytics Upgrade Center. Hinweis: Stellen Sie sicher, dass der Benutzer der das Upgrade einleitet, über eine gültige E-Mail-Adresse verfügt, die in der Instanz konfiguriert ist (erforderlich).
  3. Schritt: Logen Sie sich bei IPS ein, um Nutzer von SFSF mit People Analytics zu synchronisieren. (Die S User ID Information des Nutzers, der die SAP Cloud Identity Authentication konfiguriert/aktiviert hat, muss vorliegen)
  4. Schritt: Fügen Sie rollenbasierte Berechtigungen für People Analytics hinzu.

*Bitte beachten Sie, dass gültige SAP- oder SuccessFactors-Anmeldeinformationen erforderlich sein können.

 

Weitere nützliche Links für den Anfang:*

  1. Customer Community Article: SAP Cloud Identity Authentication Article. Migration to SAP Cloud Identity Authentication With IAS/IPS from Existing Systems - Innovation Alert
  2. Customer Community Article: Report Center Upgrade Beginning Q3 2019 - Innovation Alert
  3. SAP help: Enabling Report - Story in SAP SuccessFactors HXM Suite
  4. Implementation Design Principles: SAP SuccessFactors People Analytics: Report Story Design & Implementation Considerations
  5. SAP Knowledge Base Note 2877303: Quick Guide to Enable People Analytics Embedded Edition (valid SAP credentials may be required)
  6. Blog: SuccessFactors People Analytics – First Impressions after Generally Available release
  7. Blog: Enabling Report Stories in the Report Center
  8. Online Learning: THR92 SAP SuccessFactors People Analytics Embedded Edition Academy (valid Learning Hub ID required)
  9. Templates: Standard Story Templates
  10. Introduction to Stories in People Analytics

*Bitte beachten Sie, dass gültige SAP- oder SuccessFactors-Anmeldeinformationen erforderlich sein können.

New call-to-action

Themen: SAP Reporting HCM Reporting Query Manager SAP HCM reporting people analytics SAP SuccessFactors People Analytics SAP SuccessFactors HCM Journey Embedded Analytics Edition Report Stories


Hinterlassen Sie einen Kommentar